Der Dachstein

Der Dachstein zählt zu den interessantesten Gipfeln Österreichs. Als nördlichster Alpengipfel mit fast 3000 Metern war über Jahrtausende magischer Anziehungspunkt aller Frühkulturen. Mit den Salzfunden in Hallstatt und einer dadurch möglichen Besiedelung finden sich zahlreiche und uralte Zeugnisse dieser ersten Siedler rund um den Dachstein. Der Berg selbst ist ein einzigartiges Kletterparadies - nicht nur von aussen, denn auch im Innern hält er seine Schätze bereit. Die Eis - und Mammuthöhle zählen zu den weitläufigsten Höhlenlabyrinten Europas. Von welcher Seite auch immer Sie sich dem Dachstein nähern, sie werden verzaubert von seiner einzigartigen landschaftlichen Schönheit. Auch das ein Grund in den Urlaub zu fahren.